Der wichtigste Erfolgsfaktor für Sichtbarkeit - Personal Branding Beispiele im Video Jetzt anschauen!

Sieben Sekunden für den ersten Eindruck

  • Home
  • Blog
  • Sieben Sekunden für den ersten Eindruck

Sieben Sekunden sind entscheidend für die Wahrnehmung und den ersten Eindruck. 

Wie oft passiert es, dass man im Erstgespräch bei sich denkt „Mit dieser Person könnte es schwierig werden“?

Oder andersherum: jemand zieht dich magisch an und nach fünf Minuten Gespräch hat man beiderseitig das Gefühl, man kennt sich schon ewig und möchte sofort miteinander arbeiten?

Im Geschäftsleben kannst du dir neue Geschäftspartner, Kunden und Kollegen allerdings nicht immer aussuchen – willst aber zu jedem Anlass professionell und kompetent wirken.

Bisher war man auf das Bauchgefühl angewiesen. Wenn du weißt, welche Mechanischmen in den ersten sieben Sekunden ablaufen, bist du klar im Vorteil! 

Wie kommt der erste Eindruck zustande? 

 Dabei helfen dir künftig die Ergebnisse der Studie “First Impressions: The Science of meeting People” der  in Zusammenarbeit mit der Harvard Business School.

Die wichtigsten Entscheidungskriterien, ob dich jemand sympathisch findet und bereit ist, sich auf dich einzulassen, sind:

  • Bist du warmherzig und vertrauenswürdig? 
  • Bist du kompetent und durchsetzungsfähig?

Die Antworten auf diese beiden Fragen machen bis zu 90% des ersten Gesamteindrucks aus und das kulturübergreifend.

Was in den ersten sieben Sekunden wirklich passiert

Eine weitere Untersuchung, bekannt geworden als 7/11 rule, will herausgefunden haben, dass jeder in den ersten sieben Sekunden einen anderen Menschen nach elf Kriterien beurteilt. 

Unbewusst klopft unser Gehirn beim ersten Gespräch demnach 𝗱𝗶𝗲𝘀𝗲 𝗞𝗿𝗶𝘁𝗲𝗿𝗶𝗲𝗻 ab:

▶️ Bildungsniveau
▶️ Gesellschaftlich-ökonomische Ebene
▶️ Glaubwürdigkeit, Kompetenz und Ehrlichkeit
▶️ Vertrauenswürdigkeit
▶️ Kultiviertheit und Anstand
▶️ Sexuelle Orientierung und Rolle
▶️ Grad des Erfolgs
▶️ Politischer Hintergrund
▶️ Religiöser Hintergrund
▶️ Ethnischer Hintergrund
▶️ Soziales, berufliches, sexuelles Begehren

Gewinne Klarheit über deine Wahrnehmung

Dein erster Eindruck wird entscheidend davon bestimmt, was du als erstes sagst und wie du dich verhältst – und das ist einfacher, wenn dir deine Personal Brand bewusst ist. 

Deshalb geht es im meinem Personal Branding Coaching nicht nur darum, wie du sichtbarer wirst.

Sondern als erstes um Klarheit in deiner Botschaft.

Die erarbeiten wir 1:1 gemeinsam.

Möchtest du mehr über deine Wahrnehmung beim ersten Eindruck erfahren? 

Erfahre hier alles über den Ablauf eines Personal Branding Coachings

Simone Brett-Murati

Ich bin Marketing-Coach mit 20 Jahren Berufserfahrung in PR und Vertriebsmarketing im B2B. Aufgrund fundierter Ausbildungen im Systemischen Business Coaching und in Psychologie liegt mein Schwerpunkt im Personal Branding Coaching auf Persönlichkeitsentwicklung in Kombination mit Social Media Marketing und Content. Meine Überzeugung ist, dass es in einer immer unsicheren Welt Führungspersönlichkeiten braucht, die kluge Entscheidungen treffen und diese auch digital kommunizieren können – an Mitarbeiter, Kunden und Stakeholder. Mit diesem Ansatz unterstütze ich Interim Manager, Geschäftsführer, Selbstständige und Führungskräfte beim Aufbau ihrer Personenmarke und in ihrer persönlichen Positionierung. Trainings finden als Onlinekurs, Live-Webinar, Workshops und Online-Coachings statt. Ich bin Autorin des Amazon E-Books „Social Selling Praxishandbuch – Werde zum Influencer für deine Kunden“ und mehrfache Preisträgerin und Jurymitglied für Marketing, PR und Kreation der German Stevie Awards und der Asian-Pacific Stevie Awards.

Nimm Kontakt auf

Te.: +49 (0) 171- 53 80 275
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

©

Personal-Branding-Online-Coacihng by Simone Brett-Murati. All rights reserved.

Häufig gesuchte Links


5.0
Basierend auf 6 Rezensionen
powered by Google