Wie du deine Personal Brand mit werteorientiertem Content stärkst - Personal Branding Leitfaden Jetzt herunterladen!

Steckbrief Simone Brett-Murati

  • Home
  • Coach Steckbrief

Über mich

Seit 2005 positioniere ich Menschen und Marken, habe PR-Coups gelandet und erinnerungswürdige Kampagnen für Traditionsunternehmen erfolgreich gelauncht und in der digitalen Welt verankert. Seit 2019 liegt mein Fokus auf dem Aufbau von Personenmarken. 

Doch der Reihe nach...

Simone Brett-Murati Hamburg

Mein Werdegang in Hamburg beginnt 2005 mit einem Volontariat bei der traditionsreichen Hamburger PR-Agentur PR von Hoyningen-Huene. Währenddessen absolvierte ich den Zertifikatslehrgang zur PR-Assistentin an der HKBiS sowie das Fernstudium zur PR-Beraterin (dapr) an der depak und wende das erlernte Know-how bis heute an.

Für einen Kunden aus dem Bereich Automotive-Funktechnik, der 2008 den ersten WLAN-Router für Autos auf der CeBIT vorgestellt hat, ist es mir mit nur einem Brief gelungen, Bundeskanzlerin Angela Merkel auf den Messestand zu holen.

Auf der anderen Seite des Schreibtischs habe ich von 2011 bis 2015 als Head of Corporate Communications die über 120-jährige Geschichte der Traditionsmarke TA Triumph-Adler kommunikativ mitgestaltet. 2014/2015 durfte ich hier eine der ersten B2B Content Marketing Kampagnen Deutschlands entwickeln und umsetzen, die mehrfach ausgezeichnet wurde.

Nach einer erfolgreichen Karriere habe ich mich 2016 mit einem Agenturmodell für Vertriebs-marketing selbstständig gemacht. Für meine Kunden habe ich zunächst Vertriebskampagnen und Events umgesetzt, die bei meinen Kunden zu Neukundenaufträgen in sechsstelliger Höhe führten. 

Seit Mitte 2019 schule ich mittelständische Unternehmen in Onlinekursen und Live-Trainings und bin Autorin des Social Selling Praxishandbuchs „Werde zum LinkedIn Influencer für deine Kunden“.

Zusätzlich bin ich durch Ausbildungen als Systemischer Business Coach sowie in Betriebspsychologie als Personal Branding Coach tätig.  

In einer Welt im Wandel ist es wichtig geworden, sich zu positionieren. Das setzt voraus, dass eigene Skillset zu kennen und die persönliche Kommunikation bewusst und substantiell zu gestalten.

Ich betrachte Fachkompetenz und persönliche Stärken aus den Augen eines Kommunikationsprofis. Dafür kombiniere ich Persönlichkeitsentwicklung, Kommunikation und Social Media Content.

Ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit mit dir!

Ausbildung und Coaching Qualifikation 

2014 Zertifizierter Systemischer Business Coach (ECA)
Zertifizierter Systemischer Business-Coach

Center of Advanced Coaching Habits COACH bei Dr. Cristina Barth Frazetta

Schwerpunkte:
Systemisches Coaching als Führungsinstrument. Systemtheorie und Kommunikationsmodelle nach Thomann und Schulz v.Thun. Gesprächs- und Fragetechniken, Interventionsstrategien, Systemische Strukturaufstellungen, Erstellung von Persönlichkeitsprofilen

2012/13 Betriebspsychologin Zertifikatsstudium
Betriebspsychologie FH

Fachhochschule des Mittelstands/ AIHE Lübeck (ehemals CarpeDiem24)

Schwerpunkte: Organisationspsychologie, Kommunikationspsychologie nach Schulz v.Thun. Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie K!inische Psychologie - Psychopathologie Gesetzeskunde PsychKG & Betreuungsgesetz Gesprächsführung mit Interventionen für psychologisch orientierte Beratungen von Führungskräffen, Mitarbeitern und Privatpersonen. Gesamtnote 1,3

08/2013 Zulassung Heilpraktiker Psychotherapie
Heilpraktiker Psychotherapie

Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz
Landesprüfungsamt für Heilberuf 
Freie und Hansestadt Hamburg

seit 2014ff Führungskräftetrainings & Seminare
Führungskräftetrainings

Schwerpunkte: Führung durch Persönlichkeit mit dem DISG-Modell, Persönlichkeitsanalyse nach dem MBTI (Myers-Briggs-Typenindikator), Führungsverhalten und Führungspersönlichkeit, Visioning, Verhandlungsführung, Gesprächsführung und Konfliktbewältigung im Team, Innovationstechniken, Design Thinking, Moderation und Workshop-Management.

2006/07 Public Relations-Beraterin (dapr/depak)
Public Relations-Beraterin

Fern-/Präsenzstudium Deutsche Presseakademie depak

Schwerpunkte: Kommunikationsstrategien und Konzepte, Change- und Krisenkommunikation, Unternehmens- und Interne Kommunikation, Social Media Management und Content Marketing. Note 1,9.

2000/03 Staatl. anerkannte Int. Kulturmanagerin
Internationales Kulturmanagement

ISW Business School 

Schwerpunkte: International ausgerichteter, interdisziplinärer Studiengang, der betriebswirtschaftliche, geisteswissenschaftliche und sozialwissenschaftliche Ansätze miteinander verknüpft. Kulturorganisation und -Kommunikation. BWL, Managementlehre, Projektmanagement-Methodiken in der Kulturwirtschaft. 

Persönlicher Schwerpunkt im Praxissemester: Public Relations & Public Affairs (La Représentation de l’État de Bavière à Montréal


Du hast Fragen? Kontaktiere mich hier! 

Name:*
E-Mail:*
Für welche Leistungen interessieren Sie sich?*
Personal Branding & Influencing
LinkedIn Social Selling Training
Nachricht:
Datenschutz*

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.

Submit

Nimm Kontakt auf

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

©

Personal-Branding-Online-Coacihng by Simone Brett-Murati. All rights reserved.


5.0
Basierend auf 6 Rezensionen
powered by Google